druckoptionen

Modellbauland Logo
ZIMO MX685 Funktionsdecoder, 8 Funktions-Ausgänge an Litzen, 1,0A

ZIMO MX685 Funktionsdecoder, 8 Funktions-Ausgänge an Litzen, 1,0A

29.00 CHF / Stk.
inkl. 7.7% MwSt.

Staffelpreise

Anzahl Rabatt
>= 22%
>= 43%
>= 64%
>= 85%
>= 106%
>= 147%
>= 168%
>= 189%
>= 2010%
Lagerbestand: 7
Nr: 05211587
Anzahl
Warenkorb

Downloads (1)

Beschreibung

ZIMO MX685 Funktionsdecoder, 8 Funktions-Ausgänge an Litzen, 1,0 A - Art.Nr. 05211587


ZIMO MX685, Funktions-Decoder, bedrahtete Variante, 1,0A, 8 Funktionsausgänge

- Digitalschnittstelle: keine, bedrahtete Variante (7 Anschlusskabel, je 120 mm)
- Digitalformate: DCC und MM (Märklin-Motorola)
- Abmessungen in mm (L x B x H): 20 x 11 x 3,5
- Funktions-Ausgänge: 8, davon 4 mit Drähten und 4 auf Löt-Pads (1,0 A Gesamtstrombelastbarkeit)
- Weitere Anschlüsse: 2 Logikpegel-Ausgänge oder 2 Servo-Ausgänge oder SUSI


Allgemeines:
DCC-Adressen 1 ... 10239 (als Einzel-Adresse und als Zweitadresse), Verbundadressen 1 ... 127, MM-Adressen 1 ... 80, Funktionen F0 ... F12
Programmieren der CVs im „service mode“ (am Programmiergleis) und im „operational mode“
ungestörter Fahrbetrieb (ohne Decoder-Reset und -Neustart) bei Kontaktunterbrechungen bis 1 oder 2 Sekunden (wirksam auch ohne externen Energiespeicher)
Updatefähige Software: Neue Software-Versionen werden ohne Öffnen des Modells geladen, mit Hilfe des ZIMO Decoder-Update-Gerätes MXULF, MXDECUP, des Zentral-Fahrpultes MX31ZL oder des Basisgerätes MX10; vom Computer her über ZIRC (das „ZIMO Rail Center“) oder direkt aus dem USB-Stick (über MX31ZL oder MX10)

Sicherheit:
Überstromschutz für alle Ausgänge, Übertemperaturschutz
Spannungsfestigkeit 50 V

Funktionen und Funktionsausgänge:
volles NMRA Function mapping für F0 - F12, sowie ZIMO Erweiterungen (richtungsabhängige Zuordnungen, Schweizer Lichtsystem, u.a)
Dimmen, Blinken, amerikanische (Mars, Ditch, Strobe, ...) und andere Lichteffekte (Soft Start, Bremslicht, Flackern, autom. Zeitabschaltung, ..)
Fernlicht-/Abblendlicht-Umschaltung per Funktionstaste
zeitbegrenzte Kupplungsansteuerung für Krois und Roco und „Entkuppel-Walzer“ (automatisches Andrücken zur Hakenentlastung und Abdrücken)
programmierbare Zweitadresse

Rückmeldung:
RailCom: CV „on-the-main“ Auslesen und bestätigtes Programmieren, viele weitere RailCom Anwendungen sind eingeplant in zukünftigen Software-Versionen

„RailCom“ ist ein Markenzeichen der Lenz GmbH
Quelle: www.zimo.at


Achtung: Modellbauartikel, kein Spielzeug! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen.




Das könnte dir auch gefallen (1)

Artikel wurde hinzugefügt!