druckoptionen

Modellbauland Logo
Proxxon 27080 Heissdraht-Schneidegerät THERMOCUT 230/E
  • Proxxon 27080 Heissdraht-Schneidegerät THERMOCUT 230/E | Bild 2
  • Proxxon 27080 Heissdraht-Schneidegerät THERMOCUT 230/E | Bild 3

Proxxon 27080 Heissdraht-Schneidegerät THERMOCUT 230/E

135.00 CHF / Stk.
inkl. 7.7% MwSt.
Lagerbestand: 0
Nr: 03827080
Anzahl
Warenkorb

Beschreibung

Proxxon Heissdraht-Schneidegerät THERMOCUT 230/E - Art.Nr. 27 080

Für Architekturmodellbau, Designer, Dekorateure, Künstler (auch kunstgewerblicher Unterricht), Prototypenbau. Und für den klassischen Modellbau (Bahn, Flug, Schiff).

Wichtig:
Durch eingebauten Trenntrafo und Schutzisolation nach Klasse 2 ist das Gerät absolut sicher. Die Heizelemente arbeiten mit 10 V bei 1,0 A.

Stabiler Korpus mit 390 x 280 mm großer Arbeitsfläche aus Alu-Cobond-Verbundmaterial. Mit einer Oberflächenstruktur, die das Werkstück gleichmäßig gleiten lässt. Aufgedrucktes Raster und Winkeleinteilung erleichtern das praktische Arbeiten. Massiver Alu-Bügel (350 mm Ausladung und 140 mm Höhendurchlass). Mit Sattel und Drahtspule (30 m Schneidedraht Ø 0,2 mm gehören dazu). Durch Verschieben des Sattels sind Gehrungsschnitte möglich.
Eine LED-Betriebsanzeige verhindert verbrannte Finger, denn der Schneidedraht erhitzt sich auf volle Temperatur in weniger als 1 Sekunde.

Hinweis:
Die richtige Temperatur (je nach Material und Stärke) erfährt man nach Gefühl und Übung. Optimales Schnittbild wird eher bei mittlerer Temperatur und mäßigem Druck erreicht.

Technische Daten:
220 - 240 V, 50/60 Hz. Trafo sekundär maximal 10 V bei 1,0 A. Schneidedrahttemperatur bei Ø 0,2 mm regelbar von ca. 100 bis 200° C. Gewicht ca. 3,0 kg. Das Gerät ist schutzisoliert nach Klasse 2.

Ersatz-Schneidedraht
Für THERMOCUT 230/E und andere Heißdraht-Schneidegeräte. Material: NiCr 8020. Spule mit 30 m x 0,2 mm.
Art. Nr. 28080






Das könnte dir auch gefallen (1)

Artikel wurde hinzugefügt!