druckoptionen

Modellbauland Logo
Mabar 81525 SBB Diesellokomotive Tm IV 232 9664 rot, Wechselstrom AC, H0 (1:87)
  • Mabar 81525 SBB Diesellokomotive Tm IV 232 9664 rot, Wechselstrom AC, H0 (1:87) | Bild 2

Mabar 81525 SBB Diesellokomotive Tm IV 232 9664 rot, Wechselstrom AC, H0 (1:87)

Aktion solange Vorrat
299.00 CHF / Stk.
Statt 339.00
inkl. 7.7% MwSt.
Lagerbestand: 3
Nr: 29281525
Anzahl
Warenkorb

Beschreibung

Mabar SBB Diesellokomotive Tm IV 232 9664 rot - Art.Nr. 81525


H0 1:87 - Wechselstrom AC, digital mfx/MM/DCC (ESU V5 LokPilot)

- NEUHEIT 2022 -

SBB Diesellokomotive Tm IV 232 9664 rot

Modelldetails:
- Komplette Neukonstruktion
- Verfügbare Epochen: IV-V und VI.
- Metallchassis.
- Motor mit Schwungmasse. Antrieb auf beide Achsen.
- Zahlreiche feine Details, teilweise geätzt.
- Mit Führerstandsbeleuchtung und Lokführer.
- Next 18 Schnittstelle nach NEM 662 (MTC) , Decoder bereits eingebaut (AC-Version).
- digital mfx/MM/DCC (ESU V5 LokPilot)
- Länge über Puffer: 88 mm.
- Werkseitig angesetzte Super-Details.
- Motorwelle mit Bronzelagern.
- Für die Vitrine liegt eine Pufferbohle zum Tauschen bei.

PROTOTIPO DIESEL TmIV/232 de MABAR TREN


Vorbild:
Tm IV/ 232 SBB CFF
Die Schweizerische Lokomotiv- und Maschinenfabrik (SLM) baute in den Jahren 1970 bis 1978 in mehreren Serien insgesamt 89 Stück dieser Traktoren (Tm IV) mit einem Dienstgewicht von 30 t.
Anfangs kamen 80 Maschinen dieser dieselhydraulischen Fahrzeuge mit einer Leistung von 280 kW bei der SBB zum Einsatz, die übrigen Fahrzeuge gingen an Privatfirmen.
Die Lokomotiven waren sowohl mit einem Rangier- als auch einem Streckengang ausgerüstet, der je nach Einsatzzweck gewählt werden konnte.Je nach Gangwahl erlaubte das Getriebe Höchstgeschwindigkeiten von 30 bzw. 60 km/h. Die Einsatzgebiete dieser Dieseltraktoren waren Rangierarbeiten, Gleisbaueinsätze, firmeninterne Werksverkehre oder leichte Übergabedienste. Durch den Zukauf 2er Loks von Privatfirmen erhöhte sich der Gesamtbestand der SBB später auf 82 Maschinen. Ein Refit im Jahr 2007 bescherte den beim Lokpersonal beliebten Traktoren unter anderem einen Rußpartikelfilter, einen stärkeren Kompressor sowie eine Funkfernsteuerung. Die Loks dieser Serie trugen fortan den neuen Namen Tm 232

Achtung: Modellbauartikel, kein Spielzeug! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren. Benutzung unter Aufsicht von Erwachsenen.

Das könnte dir auch gefallen (1)

Artikel wurde hinzugefügt!