Swiss Line Collection Geschenkbox Pilatus PC-21 lim. Edition SOSE CH

Shop » Miniaturmodelle » Swiss Line Collection
Swiss Line Collection Geschenkbox Pilatus PC-21 lim. Edition SOSE CH
Swiss Line Collection Geschenkbox Pilatus PC-21 lim. Edition SOSE CH
Swiss Line Collection Geschenkbox Pilatus PC-21 lim. Edition SOSE CH

Nr: 2451400

149.00CHF / Stk. inkl. 8% MwSt.
Lager: 1
AnzahlStk.
Anfrage zu diesem Artikel »

Beschreibung

Swiss Line Collection Geschenkbox Pilatus PC-21 lim. Edition SOSE CH - Art.Nr- 85.001400

Scale 1:72 limitiert auf 500 Stück! Einmalige Auflage.

- „Rollout“ die erste hergestellte Version (HB-HZA) sowie „Werksbemalung“ in roter Farbgebung (HB-HZD)

Die eigentlichen Konstruktionsarbeiten an der praktisch komplett neu entwickelten PC-21 begannen Anfang 1999, wobei moderne CAD-Entwurfsverfahren zum Einsatz kamen. Der Bau des ersten Prototyps begann 2001 und am 1. Mai 2002 feierte Pilatus dessen Rollout;zwei Monate später erfolgte der Erstfl ug mit Bill Tyndall. Die Maschine wurde noch im selben Monat bei der RIAT und der Farnborough Air Show präsentiert. Die erste Serienmaschine hatte dann ihren Erstfl ug am 29. August 2005, obwohl zu diesem Zeitpunkt noch kein offi zieller Auftrag für die Maschine vorlag. Den großen Durchbruch schaffte die PC-21 Anfang November 2006, als die Luftwaffe von Singapur 19 Exemplare für rund 700 Millionen Franken bestellte. Die Maschinen wurden ab Frühjahr 2008 zum Trainingszentrum von Singapur im australischen Perth ausgeliefert. Die Schweizer Luftwaffe unterzeichnete am 22. Januar 2007 den Kaufvertrag über sechs Flugzeuge für ihr Jetpiloten-Ausbildungsprogramm (JEPAS). Der Preis für alle Maschinen inkl. Logistik lag bei 115 Mio. Schweizer Franken.

Als absolutes Novum im Flugzeug-Die-Cast Bereich hat sich die ARWICO in Zusammenarbeit mit den Pilatus-Werken dem PC-21 als 1:72 Modell angenommen. Dieses, von noch keinem Hersteller hergestellte Gross-Serienmodell wird in einer phantastischen Qualität, produziert in Metall, Kunststoff und mit Photoätzteilen verfeinert, erstmals im 2011 auf den Markt kommen. In einer limitierten Aufl age von einigen wenigen hundert Stück wird als erste Variante die „Roll-Out“ Version auf den Markt kommen. Eine attraktive Geschenkverpackung in edlem Design zum Aufklappen beinhaltet die beiden Varianten